Onlinekurs Tierkommunikation

Onlinekurs Tierkommunikation

Erlernen Sie die Tierkommunikation in einem 3-monatigen Onlinekurs!

In meinen Wochenend-Kursen zum Thema Tierkommunikation habe ich von Kursteilnehmern immer wieder gehört, dass die Tierkommunikation zwar im Seminar wunderbar geklappt habe und es nun aber allein zu Hause irgendwie schwierig sei, am Ball zu bleiben.
Dies ist die Motivation für mich gewesen, einen Onlinekurs auszuarbeiten, in dem ich die Teilnehmer nicht nur über ein Wochenende sondern über einen Zeitraum von 3 Monaten begleite.

Die Tierkommunikation ist für Jedermann lernbar, es bedarf keinerlei Vorkenntnisse oder Grundvoraussetzungen. Es sollten lediglich täglich ca. 30-60 Minuten eingeplant werden, um sich mit den Kursinhalten auseinander zu setzen.

Die Kosten für den Onlinekurs betragen 79,00 € pro Monat.

Enthalten sind:

  • jeden Monat ein umfassendes Skript (Pro Skript ca. 25 Seiten)
  • außerdem kurze Meditationen, Links zu hilfreichen Videos und Übungsaufgaben.
  • Meine persönliche Unterstützung in Form von Beratung. Diese kann per Email, Whatsapp-Sprachnachrichten oder auch telefonisch erfolgen. Ich bitte um Verständnis dafür, dass ich telefonische Beratungen zeitlich auf max. 15 Min. begrenzen muss.

Jetzt anmelden

Hier ein exemplarischer Auszug aus den Kursinhalten

Teil 1

  • Was genau heißt Tierkommunikation?
  • Energetische Grundlagen – Schwingungen
  • Die Gesetze der Resonanz
  • 3 verschiedene Kurzmeditationen zum Download
  • Übungen zur Wahrnehmungsschulung

Teil 2

  • Verbindungen zu Tieren aufnehmen – Theoretischer Teil
  • Übungen zur Wahrnehmungsschulung
  • Möglichkeiten und Grenzen der Tierkommunikation
  • Ethische Grundsätze und Gesprächsregeln
  • Ablauf einer Tierkommunikation
  • 3 verschiedene Kurzmeditationen zum Download
  • Verbindungen zu Tieren aufnehmen – Praktischer Teil

Teil 3

  • Die Chakren als Energiezentren des Körpers
  • Die Chakren von Mensch und Tier
  • Die Bedeutung der Chakren im praktischen Kontext
  • Körperscan und weitere Übungen
  • Begleitung von Tieren, die ihren Körper verlassen
  • Meditation: Wie unterstütze ich ein Tier, dem es nicht gut geht?
     

Jetzt anmelden

Kundenstimmen zum Onlinekurs:

"Liebe Nadine, Danke für diesen wundervollen Kurs. Nachdem ich bereits bei dir vor Ort einen Kurs in Tierkommunikation gemacht habe, kann ich sagen - wow ein Fernkurs funktioniert mindestens genauso gut! Deine Unterlagen sind so liebevoll ausgearbeitet, absolut übersichtlich, selbsterklärend. Und wenn ich Fragen habe, bist du immer für mich da, mit deiner liebevollen und klaren Art, die Dinge zu erklären. Du weißt wirklich was du da tust und für mich persönlich die beste Tierkommunikatorin und Tierheilpraktikerin die ich kenne. Ich vertraue dir zu 100% und all deinen Tipps und Hinweise sind immer stimmig. Du hast Merlin mal quasi das Leben gerettet und nun hast du mich dabei unterstützt, sie beim Sterben zu begleiten. Deine Arbeit, deine Kurse sind einzigartig und kostbar. Und JA, absolut JA, man kann Tierkommunikation wunderbar per Fernkurs lernen und ich kann diesen Kurs uneingeschränkt weiterempfehlen.
Alles Liebe, Heike Pranama."

www.leben-in-wahrheit.de